The Witcher 3: Wild Hunt – Auf 2015 verschoben

Das wird die Hexer unter Euch bestimmt nicht freuen. The Witcher 3: Wild Hunt, der neueste Teil der beliebten Rollenspiel-Reihe, war ursprünglich für Ende 2014 angedacht. In einer Pressemeldung verschob CD Projekt RED den Release auf Februar 2015, ein Tag wurde nicht genannt – dafür aber offenbarten die Entwickler die Gründe für ihre Entscheidung.

Zwar sei die Entwicklung des Titels schon weit voran geschritten, aber die gesammelte Erfahrung und das gewonnene Wissen der letzten elf Jahren habe man noch nicht gänzlich einfließen lassen können. Mit den zusätzlichen Monaten Zeit erhoffen sich die Jungs eine weitere Qualitätssteigerung des Spiels.